geschrieben von: Matthias Sutter | 29.03.2016, 15:01

TSV Ginsheim e.V. startet 2. Projekt

Die Karate-Abteilung des TSV Ginsheim e.V. startet als "Wiederholungstäter" ihr zweites Crowdfunding-Projekt auf "Wir schaffen mehr!".

Nach der erfolgreichen Finanzierung im vergangenen Jahr baut der Projektstarter und 1. Vorsitzende Michael Moise auch diesmal wieder auf die Unterstützung der "Crowd" zur Finanzierung von eigenen, neuen Wettkampfmatten.
Ihr könnt ab sofort Fan des Projektes werden und dafür sorgen, dass auch dieses wieder zum Erfolg des diesjährigen RheinMain KarateCups beiträgt.

Schlagwörter: TSV Ginsheim, RheinMain KarateCup, Karate

Kommentare

Dieser Beitrag wurde noch nicht kommentiert.

Kommentar hinterlassen